Donnerstag, 6. Juni 2013

GTI Insolvenzantrag wurde abgelent

Zahlreiche Medie berichten über die Ablehnung der Insolvenzantrages von GTI:
GTI-Insolvenzantrag abgelehnt, Versicherung nicht in Kraft
Donnerstag, 06. Juni 2013, 07:31
Das Amtsgericht Düsseldorf hat den Insolvenzantrag der GTI zunächst einmal wegen fehlender Angaben abgelehnt. Das kann für viele Kunden eine „Hängepartie“ bedeuten. Versicherung tritt erst ein, wenn die Insolvenz amtlich festgestellt ist. (c)Quelle
Die Kunden der Alltours, die keinen Flug über Sky Airlines bereitgestellt bekommen - werden einen Ersatzflug durch Alltours bekommen.

Sky Airlines - ein Teil der Karaya Konzern - ist auch von Zahlungsunfäigkeit der GTI betroffen.
Mehr dazu:  Reiseveranstalter GTI/DTI/BVGT/SKY - Bericht bei RTL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen